Adventskalender
kostenlose Service Hotline 0335 - 869 497 60 Mo. - Fr. 09.00 - 16.00 Uhr
SSL Shopbewertung - lcw-shop.de
 

Was ist bei der LCHF (Low Carb High Fett) Diät zu beachten

Durch die zuckerfreie, kohlenhydratarme und eiweißreiche Low Carb High Fat Diät Ernährung nutzt der Körper die Ketose als Energielieferant, wobei überflüssige Ketonkörper in der Regel über den Atem oder den Urin ausgeschieden werden. Das kann man mitunter ein wenig riechen. Es gibt sogar so genannte Blutketonmessgeräte dafür, die den Acetongehalt der ausgeatmeten Luft messen. Doch die Ketose ist auch ein perfekter Fettverbrenner, der den Fettstoffwechsel antreibt und dem Körper einen wahren Energieschub verleiht. Wenn man die dauerhafte Ernährungsumstellung auf gesunde
naturbelassene kohlenhydratreduzierte und fettreiche Kost geschafft hat, hat man ein Hochgefühl der besonderen Art. Man fühlt sich kräftiger, beschwingter und gesünder. Man ist wesentlich munterer und unternehmungslustiger, weil die Müdigkeit, die kohlenhydratreiche Mahlzeiten verursachen, wegfällt. Dazu muss man jedoch konsequent auf fettreduzierte oder behandelte Nahrungsmittel verzichten. Auch kohlenhydrathaltige Fressalien oder Fertigfutter ist verboten. Man muss sich klarmachen, das Bio Nahrung mehr Aufwand bei Einkauf, Lagerung und Zubereitung benötigt als herkömmliche. Sie ist allerdings auch wesentlich gesünder und bekömmlicher. Das fettfrei gezüchtete Vieh schmeckt nicht annähernd so herzhaft wie das natürlich gehaltene fette. Das aus Massenproduktion stammende Gemüse ist nicht so nahrhaft wie das ökologisch angebaute. Doch beides ist nicht nur teurer, sondern auch schwieriger zu bekommen. Das Zubereiten mit nur natürlichen Zutaten erfordert Zeit und Kreativität. Trotzdem ist es für die Low Carb High Fat Diät kurz LCHF Diät zwingend notwendig. Wenn man sie richtigmachen will, sind gesunde, natürliche und qualitativ hochwertige Produkte erforderlich. Gelegentliche kleine Ausrutscher sind zwar tolerierbar, aber sie sollten dennoch die Ausnahme bleiben.
Dafür ist diese Low Carb Diät Variante für jeden geeignet, der sein Leben auf so gesunde Art ändern möchte. Man muss sich nur entscheiden, ob man kohlenhydratfrei, kohlenhydratarm oder lieber die kohlenhydratreduzierte Variante bevorzugt. Alles ist erlaubt, solange es zuckerfrei, unbehandelt und sehr fett- und eiweißreich ist. Man muss Fettes und Öle mögen und sich bewusst auf diese grundlegende Ernährungsumstellung einlassen, denn die Low Carb High Fat Diät erfordert eine Menge Eigenverantwortung, Willenskraft und Durchsetzungsvermögen. Wichtig ist jedoch auch, dass man nur essen soll, wenn man Hunger hat und dann auch nur soviel wie nötig ist, das bedeutet, man muss sich nicht unbedingt an geregelte Mahlzeiten halten. Das Leben lässt sich so viel individueller gestalten.